Zu Inhalt springen
TALA - Das Kommunikationsmobil

TALA - Das Kommunikationsmobil

𝗧𝗔𝗟𝗔 – 𝗗𝗔𝗦 𝗞𝗼𝗺𝗺𝘂𝗻𝗶𝗸𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻𝘀𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹 𝘀𝗽𝗲𝘇𝗶𝗲𝗹𝗹 𝗳ü𝗿 𝗣𝗳𝗹𝗲𝗴𝗲𝗲𝗶𝗻𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁𝘂𝗻𝗴𝗲𝗻


Verbinde Bewohner mit ihrer Familie mit nur einer Handbewegung

Aus großen Herausforderungen entstehen neue Ideen – das ist die Geschichte hinter TALA.

Das intuitiv bedienbare Kommunikationsmobil bringt Menschen zusammen, wenn persönlicher Kontakt nicht möglich ist.
Unabhängig von Besuchszeiten, bei eigener Krankheit, aus dem Urlaub heraus, von der Dienstreise, in Notfällen oder wenn ein Besuch einfach nicht möglich ist.

Stecker in die Steckdose, persönlichen Chip an das Gerät halten und schon ist die Verbindung da – TALA ist das neue Kommunikationsmobil, das Bewohner und Angehörige zusammenbringt.

1 Gerät, 3 Knöpfe, viele Möglichkeiten!

TALA ist robust, damit nichts so schnell kaputtgehen kann. Innen steckt aber jede Menge intelligente Technik. Eine Kamera, ein Mikrofon und ein Lautsprecher sind ebenso im Lieferumfang, wie eine Tastatur und Maus. TALA hat nur 3 Knöpfe: AUS - LEISER - LAUTER. Für die AN-Funktion gibt es den persönlichen Chip. Das macht die Bedienung für alle so leicht.

Alle Vorteile auf einen Blick:
-         Ein All-in-one-Gerät für alle Bewohner
-         Schnell einsetzbar dank einfachster Bedienung
-         Vielfältige Einsatzmöglichkeiten: ideal bei Krankheit, Urlaub, Dienstreise, Zeitmangel, entferntem Wohnort
-         Individuelle Zugänge für Bewohner und Angehörige
-         Kein Schulungsaufwand für Mitarbeiter und Bewohner

Neugierig geworden? Mehr Infos unter cobot-shop.info/TALA oder persönlich bei uns

#TALA #Kommunikation #NEU #Innovation #Pflegeheim #Pflegepersonal #Bewohner #Corona #Covid #Idee #ibk #feelgood #familie #pflege #Kontakt #intuition #intuitiv

Nächster Artikel Innovativ - vielseitig - flexibel