Zu Inhalt springen

Automatisches Kleinteilelager inkl. Mini-FTS-Förderstrecke

von Storojet
€380.000,00

Das STOROJET-System ist ein hochredundantes Förderbandersatzsystem, das direkt mit einem automatischen STOROJET Kleinteilelager verbunden werden kann. Es bildet die Grundlage für die Vernetzung von Fertigungsmaschinen und ermöglicht die individuelle Produktionsautomatisierung von Kleinteilen, bis hin zur Losgröße 1.

Highlights der Produktionsautomatisierung

  • Beförderung von Produktionsgütern durch Mini-FTS über frei planbare und flexibel aufstellbare Fahrwege im Bausteinprinzip, anstatt von starren Förderbändern.
  • Redundant mit einer Vielzahl unabhängiger Mini-FTS, die Anhänger mit individuellen Aufbauten ankoppeln und frei bewegen können.
  • Optionale Anhänger mit mobilen Manipulatoren, für Orte, an denen feste Manipulatoren zu teuer sind.
  • Kombination mit passenden automatischen Kleinteilelagern möglich.
  • Software mit einfacher Steuerung für jede Förderstreckenkonfiguration, die von Ihnen nur Ankunftswünsche der Anhänger mit den benötigten Waren an den jeweiligen Zielorten benötigt. Alles andere wie die Auswahl der benötigten Mini-FTS, Zwischenlagerung der Anhänger und Wegfindung ist inkludiert.
  • Übersichtliche API zur weiteren Anbindung an Ihre Software oder Manipulatorensteuerungen.

Das System kann genau an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Storojet Lagerregal
Höhe optional: 3,84 m (zzgl. 1 m für die Lifte)
Ebenen: 10 (lichter Abstand 320 mm)
Grundfläche: 107 m2
Netto-Lagerfläche: 354 m2
Highspeed Lifte: 2
Roboter: 40
Ports: 1

Warenträger
500x500 mm (BxT): 992 (70%)
500x700 mm (BxT): 203 (20%)
500x900 mm (BxT): 79 (10%)
Maximale Zuladung: 20 KG

Mini FTS-Förderstrecke
Fahrwege (1,6x1,2 m): 43 Felder (83 m²)
Hochklappbare Brücke: 1