Zu Inhalt springen
Technik zum Anfassen.

Technik zum Anfassen.

Leichtbauroboter automatisieren bisher manuelle Arbeitsschritte ohne dabei den Bezug zum Anwender zu verlieren. Denn Leichtbauroboter werden unterstützend zur Mensch-Roboter-Kollaboration eingesetzt. Wie könnte man das besser erleben als direkt live am Roboter selbst?
Darum und weil Sicherheit ein großes Thema in diesem Bereich ist, haben wir am 9.6.2022 unsere Türen für „Technik zum Anfassen.“ geöffnet. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher hatten so die Möglichkeit, nicht nur spannende Vorträge sondern auch interessante Live-Demonstrationen zu erleben. An diesen Stationen konnte mitgemacht werden:

  • CobotPalettierer – so leicht kamen Pakete noch nie auf die Palette
  • Cobot BinPicker – gegriffen, geprüft, sortiert – alles automatisch
  • CobotWagen – flexible Einsatzmöglichkeiten standort- als auch applikationsbezogen
  • CobotStation mit OnRobot Komponenten – click&go für Roboter-Komponenten
  • AIRSKIN Demozelle – einfach mal reingreifen, da passiert (wirklich) nichts
  • Inxpect, SIL-zertifiziert – Radarsensoren für industrielle Sicherheit

Hier ein paar Eindrücke vom Event:

Zur Bildergallerie

Beim nächsten Mal dabei sein? Ganz einfach! Abonniere uns auf LinkedIn und / oder schreibe dich jetzt direkt in unseren Newsletter-Verteiler ein. Trage hierzu deine Mail in das vorgesehene Feld unterhalb dieses Beitrages ein.

Nächster Artikel Jugend forscht – ibk stiftet 4 Preise